Herzlich Willkommen

Hervorgehoben

im Yachthafen des YCHB e.V.

Im Herzen von Bremen mitten in der Weser und geschützt hinter einem Leitdamm finden Sie unseren Yachthafen. Hier können Sie Ihr Schiff stromaufwärts mit stehendem Mast und ohne behindernde Brücken dauerhaft als Mitglied oder als Gast in direkter Stadtnähe nutzen. Genießen Sie unsere schöne und zentrale Lage mit der Sie ganztägig auf der Sonnenseite liegen, von wo aus die Bremer Schlachte und die Bremer City fußläufig zu erreichen sind.

Besuchen Sie uns und sichern Sie sich einen unserer attraktiven Liegeplätze im Yachthafen des YCHB e.V., als Gast oder gern auch als neues Mitglied!

Neue Kameras online

Unsere neuen Kameras sind nun online und stellen nun wieder aktuelle Bilder von unserer Steganlage zur Verfügung.

Da die Bilder der neuen Kameras hochauflösend sind, werden die öffentlich zugänglichen Bilder den Datenschutz-Bestimmungen entsprechend in Ihrer Auflösung herunter gerechnet.

Für unsere Mitglieder steht ein neuer Menüpunkt „Webcams Intern“ mit dem bekannten, für den Internen Bereich verwendeten Kennwort geschützt, zur Verfügung. Dort sind die Bilder in ihrer vollen Größe einsehbar.

Stegfest am 01. Mai

+++ UPDATE +++
Wegen der Wetterlage haben wir den Beginn auf 15:00 h verlegt.

Am 01.Mai ab 11:00 15:00 Uhr findet wieder unser traditionelles Stegfest statt.

Der Grill wird angeschmissen, die Würstchen, Salate, Getränke sowie Brot spendiert der Verein – alle sonstigen Leckereien für den Grill bitte selber mitbringen! Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen. Wer noch etwas zum Kuchen- oder Salatbuffet beitragen möchte wendet sich bitte an die Festwartinnen.

Lasst uns gemeinsam die neue Saison eröffnen!

Reinigung Steganlage

Unsere Steganlage ist wieder im Wasser und in rund 2 Wochen steht unser traditionelles Stegfest als gemeinsame Saisoneröffnung auf dem Plan. Unsere Steganlage hat in den letzten Jahren deutlich Moos angesetzt und ist gerade bei Feuchtigkeit sehr rutschig. Der Vorstand des YCHB hat beschlossen, für die notwendige Reinigung keinen Arbeitsdienst einzuberufen, daher ist jetzt jeder Steglieger aufgerufen, seinen Stegteil selber zu reinigen. Als Termin bietet sich das kommende Wochenende 21/22.04. an, noch sind nicht alle Boote am Steg und das Wetter spielt voraussichtlich mit. Es können nicht alle gleichzeitig arbeiten, sprecht euch bitte intern mit euren Stegnachbarn ab.

Ein Hochdruckreiniger steht im Hafencontainer zur Verfügung, dort befindet sich auch ein Verlängerungskabel. Bitte den Hochdruckreiniger nur an den mit 16A abgesicherten Steckdosen betreiben, diese befinden sich
– im neuen Stromkasten an der Gangway
– im letzten großen Stromkasten Richtung Hafencontainer
und sind gekennzeichnet. Im Zweiffelsfall jemanden aus dem Vorstand oder die technischen Leiter ansprechen, wir sind zumindest zeitweise am Steg.

Bitte die Stege von Moos auf den Laufflächen und an den Ritzen zwischen Seitenplanken und Lauffläche befreien, dann halten die Bretter auch noch einige Jahre.

Die zusätzlichen Stege am Container, die Gangway und der Bereich vor dem Container sind bereits im letzten Jahr gereinigt worden. Der Container selber kann aber eine Grundreinigung gebrauchen…

Bei schönem Wetter können wir den Tag dann gerne gemeinsam am Grill ausklingen lassen.

Stege wieder im Wasser

Allen Beteiligten an dem vorbereitenden Arbeitsdienst vom 17.03. und der Stegauslagerung vom 31.03. sowie den technsichen Leitern einen ganz herzlichen Dank für die gute Arbeit! Bis auf einige Kleinigkeiten lief der Arbeitsdienst problemlos ab, auch das Wetter war nicht ganz so feucht wie laut Wettervorhersage zu befürchten war. Wir haben zwar bis in die Abendstunden gebraucht, bis Strom und Wasser wieder an allen Säulen zur Verfügung stand, die meisten Mitglieder waren da schon im verdienten Feierabend. Unsere Steganlage schwimmt wieder, so langsam werden alle alten wie neuen Boote an unserer Steganlage wieder ihre Plätze einnehmen.

Bei Fragen zum Liegeplatz bitte den 2. Vorsitzenden Thomas ansprechen.

Stege auslagern am 31.03.

Am Ostersamstag, 31.03.2018 um 11:30 treffen wir uns zum Auslagern der Stege auf unserem Parkplatz. Auch wenn das Wetter es zur Zeit nicht vermuten läßt: Die Saison steht vor der Tür. Bis dahin wird es aber erheblich wärmer sein.

Der Arbeitsdienst ist verpflichtend, notfalls muss eine Ersatzkraft gestellt werden. Wir brauchen beim Auslagern der Steganlage jede verfügbare Hand, umso schneller sind wir auch fertig.
Wer an dem Samstag auf keinen Fall Zeit hat, meldet sich bitte bei den technischen Leitern Ronald oder Holger zwecks Ersatzdienst.

Arbeitsdienst am 17.03.

Am 17.03.2018 um 10:00 ist es wieder so weit: Es müssen noch ein paar Arbeiten an den Stegen erledigt werden. Dazu sind alle Steglieger und Vorstandsmitglieder eingeladen, ihren Beitrag zu leisten.

Wir hoffen auf gutes Wetter und rege Beteiligung. Wer an dem Samstag nicht dabei sein kann, meldet sich bitte bei den technischen Leitern Ronald oder Holger zwecks Ersatzdienst.