Sport-Schipper 04.2019

Am Sonntag, den 17.03.2019 hatten wir unsere diesjährige Mitgliederversammlung, auf der wir unseren neuen 1. Vorsitzenden Carsten Winter gewählt haben. Wir begrüßen und beglückwünschen Carsten, den viele mit seinem Spitznamen „Billy“ kennen ganz herzlich zur Wahl. Auch die Position des 1. technischen Leiter haben wir neu besetzt und freuen uns über Jens Reichenbach sein Engagement, der sich in Abwesenheit hat wählen lassen. Auch allen Beteiligten an unserem neu gebildeten Fest-Ausschuss gilt unserer besonderer Dank für soviel Bereitschaft. Unsere Preise für die Steglieger bleiben dieses Jahr unverändert, der Vorstand erarbeitet aber für die Saison 2020 ein neues Konzept, mit der wir die anfallenden Stromkosten in Zukunft gerechter verteilen wollen. Unser H-Boot ist nach Beschluss nun auch dieses Jahr wieder im Wasser und wir freuen uns auf rege Nutzung, gleichzeitig danken wir Richard Delkus für sein Angebot, arbeiten am Boot bei ihm auf dem Werftgelände ausführen zu dürfen sowie Alexander Ahlers, diesjährig als Bootswart sich bereit zu stellen. Weiter ist unser diesjähriger Stegliegeplan zur Einsicht auf unserer Webseite zugänglich.und wir möchten dieses Jahr wieder ein Anschippern organisieren, als Ziel würden wir gerne unsere Vereinsfreunde in Hemelingen besuchen, dazu laufen bereits die Vorbereitungen. Wer kann und möchte denn gerne dabei sein und welcher Termin ist Euch möglich? Zur Auswahl stehen die Termine 26.-28.04.2019 oder 03.-05.05. 2019. Dazu haben wir eine Umfrage auf unserer Webseite www.ychb.net eingerichtet, klickt einfach oben rechts auf der Webseite auf die Umfrage und stimmt bis spätestens 14.04.2019 mit ab. Auch auf die 1. Mai-Feier möchten wir schon einmal verweisen. Blockt Euch den Termin, wir starten bald in die Planung! Zur Erinnerung: Am 06.04.2019 kommt unsere Steganlage wieder ins Wasser. Wir treffen uns dazu um 10:00 h zum offiziellen Arbeitsdienst auf dem Wendeplatz, nach der Arbeit wird auch wieder für Getränke und warmes Essen gesorgt. Auf die Verpflichtung zur Teilnahme für alle Steglieger wird ausdrücklich verwiesen, wer urlaubsbedingt wegen dem Beginn der Osterferien nicht teilnehmen kann, möge bitte für passenden Ersatz sorgen und diesen vorab bereits bei Holger Riesche oder jemanden aus dem Vorstand anmelden. Und allen, die noch in den letzten Arbeiten ihrer Boote bis zum slippen stecken wünschen wir gutes Gelingen und sagen: Bis bald wieder bei uns am Steg!