Herzlich Willkommen

Hervorgehoben

im Yachthafen des YCHB e.V.

Im Herzen von Bremen mitten in der Weser und geschützt hinter einem Leitdamm finden Sie unseren Yachthafen. Hier können Sie Ihr Schiff stromaufwärts mit stehendem Mast und ohne behindernde Brücken dauerhaft als Mitglied oder als Gast in direkter Stadtnähe nutzen. Genießen Sie unsere schöne und zentrale Lage mit der Sie ganztägig auf der Sonnenseite liegen, von wo aus die Bremer Schlachte und die Bremer City fußläufig zu erreichen sind.

Besuchen Sie uns und sichern Sie sich einen unserer attraktiven Liegeplätze im Yachthafen des YCHB e.V., als Gast oder gern auch als neues Mitglied!

Neue Kameras online

Unsere neuen Kameras sind nun online und stellen nun wieder aktuelle Bilder von unserer Steganlage zur Verfügung.

Da die Bilder der neuen Kameras hochauflösend sind, werden die öffentlich zugänglichen Bilder den Datenschutz-Bestimmungen entsprechend in Ihrer Auflösung herunter gerechnet.

Für unsere Mitglieder steht ein neuer Menüpunkt „Webcams Intern“ mit dem bekannten, für den Internen Bereich verwendeten Kennwort geschützt, zur Verfügung. Dort sind die Bilder in ihrer vollen Größe einsehbar.

Maritime Woche 2017

Im Rahmen der maritimen Woche findet auch dieses Jahr wieder unser traditionelles Stegfest am Wochenende 22.09. bis 24.09. statt. Direkt vor der Lampionfahrt am Freitag Abend und im Anschluss an die Bootsparade am Samstag wollen wir wieder zusammen mit unseren Gästen feiern. Es gibt Fassbier, Würstchen vom Grill und Salate. Alle neuen wie alten Mitglieder sind aufgerufen, wieder zahlreich teilnehmen. Die Veranstaltung war in den vergangenen Jahren immer sehr schön und ist ein netter Höhepunkt der nicht mehr langen Bootsaison.

Edit:
Die Vorarbeiten sind soweit erledigt, die Lichterketten hängen schon, der Steg rund um den Container wurde geschrubbt… Wir treffen uns am Freitag ab 15 Uhr am Steg für die letzten Vorbereitungen.
Zu tun sind noch Restarbeiten wie Essen und Getränke vorbereiten, Tische und Stühle abwischen und aufstellen etc.

Bitte alle erscheinen, damit diese Arbeiten schnell erledigt sind und wir zum gemütlichen Teil der Veranstaltung übergehen können!

DSCI0064

Stegfest am 1. Mai

Am 01.Mai ab 11:00 Uhr findet wieder unser traditionelles Stegfest statt. Aufgrund des langen Wochenendes haben wir uns entschieden, dieses Mal eine Zapfanlage und Fassbier zu besorgen. Auch nicht-alkoholische Getränke sind wieder vorhanden.

Der Grill wird angeschmissen, die Würstchen und Salate sowie Brot spendiert der Verein – alle sonstigen Leckereien für den Grill bitte selber mitbringen! Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen. Wer noch etwas zum Kuchen- oder Salatbuffet beitragen möchte wendet sich bitte an die Festwartinnen.

Lasst uns gemeinsam die neue Saison eröffnen und erscheint zahlreich, nicht dass der Vorstand das Fass alleine austrinken muss…

Liegeplätze 2017

In der Saison 2017 haben wir noch Liegeplätze frei

Von der Wesermündung aus direkt vor den Toren der Bremer City & vor der Eisenbahnbrücke liegend haben wir noch Liegeplätze für Tages-Gäste, Langzeit-Gäste und natürlich auch für neue Mitglieder in dieser Saison zu vergeben.

⇒ Tipp: Durch die tolle Lage vor der 1. Brücke der Weser landeinwärts ist unser Liegeplatz auch noch für Segler problemfrei zu erreichen!

Beruhigt hinter dem Leitdamm in der Weser liegend wird unser Liegeplatz auch durch die Berufsschifffahrt kaum beeinträchtigt, die Bremer Schlachte und die Bremer City sind fußläufig zu erreichen.

>>> Kommen Sie uns doch einfach mal besuchen <<<

Liegegebühren:
Tagesgäste     1.- €/Meter pro Tag *¹,
Langzeitgäste  17.- €/Meter pro Monat*¹

*¹: bei Bedarf zzgl. Strom (2,50 €/Tag) & Wasser (2,00 € /50l, WC/Duschen frei.
für Liegezeiten über 3 Monate hinaus empfehlen wir eine Mitgliedschaft.

Saison 2017 eröffnet

Unsere Steganlage ist wieder in der Weser!

Damit fällt für uns der Startschuss in die Saison 2017 und wir freuen uns, unsere Boote wieder an unsere Liegeplätze zu verholen.

Für unsere Gäste gibt es somit nun wieder die Gelegenheit, mit kurzem Weg zur Schlachte und der Bremer City bei uns die Leinen fest zu machen und auch mit uns gemeinsam das schöne Panorama in geselliger Runde zu genießen.

Wir freuen uns auf Euch!

Neujahrsgruß 2017

Ein neues Jahr bietet bekanntlich den Anlass für einen Rückblick auf das vergangene, daher möchte ich an dieser Stelle mit ein paar Worten das Jahr 2016 aufarbeiten, welches sich vor wenigen Tagen dem Ende zugeneigt hat.

Unser Verein lebt vom Wirken des ehrenamtlichen Engagements unserer Mitglieder, dessen Wert nicht hoch genug geschätzt werden kann, so dass ich meine Anerkennung hier einmal besonders deutlich aussprechen möchte. Deshalb danke ich all den Menschen, die uneigennützig im Interesse des Vereins tätig sind und denen die gedeihliche Entwicklung unseres Vereins am Herzen liegt, sowie allen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung bei der Pflege und den Arbeiten an unserer Steganlage.

Ohne diesen gemeinsamen Einsatz wäre es uns allen nicht möglich, unserer Leidenschaft „Boot“ in dieser Form nachgehen zu können.

Dazu fällt mir der Ausspruch: „Was einer für sich selbst tut, mag viel zählen. Doch mehr zählt, was einer für die anderen getan hat.“ ein und ich glaube, es lohnt sich in einer Zeit wie dieser einmal mehr darüber nachzudenken.

Damit lasst uns zuversichtlich in das das neue Jahr starten. Ich wünsche uns allen, dass wir weiterhin gemeinsam um Lösungen für unseren Verein ringen und dass wir uns bei allen unterschiedlichen Meinungen den gegenseitigen Respekt und die Achtung untereinander bewahren.

Michael Dunse

Arbeitsdienst Stegeinlagerung

Die Saison geht allmählich dem Ende entgegen und damit muss unsere Steganlage wie jedes Jahr wieder aus dem Wasser. Der Arbeitsdienst zur Stegeinlagerung ist diesjährig terminiert auf:

>>> 29.10.2016 um 9:30 h <<<

Wer an diesem Termin verhindert ist, hat die Möglichkeit, nach Rücksprache mit dem Technischen Leiter Thomas Kirsch oder dem 2. Technischen Leiter Holger Riesche am 28.10.2016 an den Vorarbeiten zur Einlagerung teilzunehmen. Dies ist begrenzt auf maximal 7 Personen.

INFO: Alle aktiven Mitglieder, Steglieger und Vorstandsmitglieder des Vereins sind gemäß unserer Satzung zur Teilnahme am Arbeitsdienst verpflichtet.