Über uns

Der YCHB wurde, ursprünglich als Yacht-Club Bremen-Burg e. V. (YCBB) am 15. Juni 1988 von 20 wassersportbegeisterten Frauen, Männern und Kindern gegründet. Die „Umfirmierung“ im Jahre 1997 erfolgte, weil es uns bereits 1994, mit Unterstützung des „Fachverbandes Segeln Bremen“ (FSB) gelang, eine eigene Steganlage mitten in der Stadt Bremen vor der ersten Brücke von See aus zu erstellen.
Wir zogen also von Bremen-Burg ins Herz der Hansestadt und nannten unseren Club entsprechend um. Der Verein hat heute rund 90 Mitglieder und sieht auf eine erfolgreiche Vergangenheit als Ausrichter von Regatten zurück.

Logo

Unsere, bereits fünfzehn mal durchgeführte Clubregatta, gesponsert von der Commerzbank Bremen, demgemäß „Commerzbank-Cup“ betitelt, war eine Institution auf der Weser geworden und erfreute sich einer hohen Teilnehmerzahl von durchschnittlich ca. 100 Yachten und Jollen. Im Jahre 1999 fand auch erstmals eine zweite Regatta, die „Bremer Schlüsselregatta“ statt, die am 1. September 2001 mit großem Erfolg wiederholt wurde. Eine gemeinsam mit dem Königlichen Yachtclub Cowes veranstaltete Etappenregatta von Bremen über Bremerhaven, Helgoland nach Cowes fand im Jahre 1991 statt. Auch das kostenlos für die Teilnehmer und zur Zufriedenheit des Sponsors, der Brauerei Dinkelacker.

Zum erfolgreichen Regattageschehen trug die „Danzig-Regatta“ 1998 von Bremen zur Partnerstadt Danzig bei, die unser Club gemeinsam mit dem Weser-Yacht-Club Bremerhaven und Dank zahlreicher Sponsoren erfolgreich durchgeführt hat.

Bei uns sind Sie herzlich willkommen, ob als Gastlieger mit eigenem Boot oder als zukünftiges Vereinsmitglied – auch ohne eigenes Boot. Der YCHB e.V. hat eine Steganlage von fast 200 Meter Länge mitten in der Stadt und bietet ein vereinseigenes Segelboot, das von allen Mitgliedern, auch gerne unter der Anleitung unseres Jugendwartes, genutzt werden kann.

Ausbildung:
Im Winter bieten wir Ausbildungskurse zu den Sportbootführerscheinen See und Binnen an. Bei ausreichender Teilnehmerzahl können auch andere Wassersport bezogene Ausbildungen angeboten werden.